Mail: info@malz.de    Telefon: 02841 - 88 33 20   

malzheader.jpg

Stellenangebot

Projektleiter*in

Ab sofort oder später suchen wir eine*n Projektleiter*in  (sozialpädagogische Fachkraft oder vergleichbar) in Teilzeit, vorerst befristet bis März 2023 mit der Option der Weiterbeschäftigung.

Aufgabenbereich:

  • Leitung von Beschäftigungsprojekten
  • Konzeptionelle Arbeit
  • Beantragung von Fördermitteln
  • Sozialpädagogische Begleitung der Teilnehmenden
  • Förderung der Teilnehmenden nach individuellen Bedarfen, Kompetenzen und Ressourcen
  • Zusammenarbeit mit dem Jobcenter und anderen Fördergebern sowie Kooperationspartnern
  • Aktenführung und Berichterstattung
  • Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkarbeit

 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Ausbildung zur*zum Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in (w/m/d)  bzw. einen vergleichbaren Abschluss oder entsprechende Berufserfahrung - Quereinsteiger*innen willkommen!
  • Erfahrung in der Begleitung von Maßnahmen
  • Kenntnisse im SGB II
  • Freude am Umgang mit den Teilnehmenden
  • eine wertschätzende, ressourcen- und lösungsorientierte Haltung
  • Lust auf eine selbstständige, teamorientierte und verantwortungsbewusste Tätigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und zur Selbstreflexion

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche, interessante und sinnvolle Tätigkeit
  • Intensive Einarbeitung
  • Flache Hierarchien
  • Einbindung ins Team, fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Supervision

Wenn Sie Freude am Umgang mit unterschiedlichsten Menschen haben, gern Verantwortung in einem vielseitigen und spannenden Arbeitsfeld übernehmen möchten, wenn Sie sowohl über Einfühlungsvermögen wie auch Problemlösungsfähigkeit verfügen  und in einem engagierten und freundlichen Team mitarbeiten möchten, sind Sie bei uns richtig!

Der Verein MALZ e.V. fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen; daher begrüßen wir die Bewerbungen von Menschen, unabhängig von ihrem Alter, Geschlecht, ihrer Religionszugehörigkeit, von Behinderung oder sozialer Herkunft.

 

Anforderungen:

  • Soziale Arbeit (BA) oder vergleichbarer Abschluss
  • Mit Berufserfahrung

Arbeitsorte: Moers und Kamp-Lintfort

Befristet bis 31.03.2023

Teilzeit (24 Std./Wo. - mit der Option der Aufstockung) 

Vergütung in Anlehnung an TV-L

 

Für weitere Informationen stehen Frau Orgassa, Frau Süeltürk und Frau Gilles zur Verfügung:

Tel.: 0 28 41/ 88 33 20

E-Mail: beratung@malz.de

 

Bewerbungen bitte an:

Moerser Arbeitslosenzentrum e.V.

Friedrich-Heinrich-Allee 79b

47475 Kamp-Lintfort

oder gerne per E-Mail an:

info@malz.de

 

Aus Gründen des Klimaschutzes verzichten Sie bitte auf Bewerbungsmappen und Kunststoffhüllen.

 


Erstellt von: HPS-Software im Februar 2022 mit TYPO3